Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V.
Letzte Aktualisierung am 27. November 2013

Hilfe- & Beratungsangebote


Telef. Kontakt zum BPE   ·   Psychopharmakaberatung   ·   Quellen zur eigenen Psychopharmaka-Recherche   ·   Ärzte- & Klinikcheck   ·   Rechtsberatung & Rechtsvertretung in Psychiatriesachen   ·   Persönliches Budget   ·   Zwangsbehandlung   ·   Vorausverfügungen   ·   Akteneinsicht   ·   Sozialhilfeberatung   ·   Infos für Psychotherapiegeschädigte   ·   Psychotherapie-Portal   ·   Patientenberatung   ·   Computerberatung   ·   Wohin in der Krise und wohin danach?   ·   Recovery (Gesundung)
Telefonischer Kontakt
  Hier erhalten Sie Auskunft darüber, welches Infomaterial der BPE vorrätig hat und ob an Ihrem Wohnort oder in der näheren Umgebung eine Selbsthilfegruppe existiert. Außerdem: Beratung zum Umgang mit Krisen, zu Vorausverfügungen, zu Betreuungsfragen usw.:
   
Psychopharmakaberatung
 

Der BPE bietet eine kostenlose Psychopharmaka-Beratung von Betroffenen für Betroffene an.

  • Ort: Wittener Str. 87, 44789 Bochum
  • Termin: Dienstags 10-13 und 14-17 Uhr
  • Tel. 02 34 / 6 40 51 02, Fax 02 34 / 6 40 51 03
   
Internet-Psychopharmakaverzeichnisse mit Angaben zur Wirkungsweise und zu Neben-Wirkungen
   
Recovery (Gesundung): Das Leben wieder in den Griff bekommen. Zur Planung der eigenen Gesundung
   
Beurteilen von Ärztinnen und Ärzten
 
   
Rechtsberatung & Rechtsvertretung in Psychiatriesachen
 
   
Beratung zum Persönlichen Budget
 
   
Zwangsbehandlung: Antworten von Chancen auf immer wieder gestellte Fragen
   
Vorausverfügungen sollten rechtzeitig vor einer Krisensituation verfasst werden!
 
   
Akteneinsicht
  Peter Lehmanns Information zum Thema Recht auf Einsicht in die eigenen Psychiatrieakten
   
Sozialhilfe-Beratung
  Der BPE bietet seinen Mitgliedern (und nur diesen!) eine kostenlose Sozialhilfe-Beratung im Rahmen des telefonischen Kontakts unter 0234 / 68 70 5552.
   
Selbsthilfegruppen, Beschwerde- und Schlichtungsstellen, Publikationen und Webadressen für Psychotherapiegeschädigte
   

Psychotherapie-Portale

   
Unabhängige Patientenberatung Deutschland: getragen vom Sozialverband VDK e.V., der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. und dem Verbund unabhängige Patientenberatung e.V. (Vorsicht ist angeraten bei der Verbraucherzentrale: Für sie stellt beispielsweise die Verabreichung von Elektroschocks kein Problem dar)
   
Computer-Beratung
 
  • Das Bürger-CERT ist ein gemeinsames Projekt des deutschen Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Mcert Deutsche Gesellschaft für IT-Sicherheit. Das Bürger-CERT informiert und warnt Bürger und kleine Unternehmen kostenfrei und schnell vor Viren, Würmern und anderen Sicherheitslücken.