Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V.
zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2014

Vom BPE-Vorstand genehmigte Veranstaltungshinweise   

Möchten Sie Ihren Termin auf der Seite "Vom BPE-Vorstand genehmigte Veranstaltungshinweise" aufgenommen haben?
Diese Seite lebt davon, dass dem Webmaster vom BPE-Vorstand, der Geschäftsstelle oder anderen Interessierten Informationen zur Verfügung gestellt werden.
Für die Korrektheit der Daten wird keine Gewähr übernommen. Übermittlungsfehler sind nie auszuschließen. Bitte vergewissern Sie sich im Zweifelsfall durch eine Nachfrage beim Veranstalter.
Der Webmaster


Termine von  BOP&P Berlin  ·  LPE Niedersachen  ·  LVPE NRW  ·  SeelenLaute Saarland


Oktober 2014

  • 14.10.2014 (Di ), 17 Uhr: Kultureller Informationsabend II. Wadern-Morscholz, Hofgut Per la Vita. Wie oben, hier u.a. mit Ute Leuner (Musikkabarett), Patric Ludwig (Liedermacher) und Liberto Balaguer (Kunstaktion Art-Transmitter). Moderation der beiden öffentlichen Abende am 13.und 14.Oktober: Gangolf Peitz, Büro für Kultur- und Sozialarbeit Saar. Beide Veranstaltungen mit gesundem Umtrunk, alternativem Literaturtisch, Eintritt frei!

  • 17./18.10.2014 (Fr, Sa), ganztags: Saarländische Selbsthilfe-Kreativseminartage für seelische Gesundheit. Wadern-Morscholz, Hofgut Per la Vita / Weiskirchen Kurpark. Workshops zu Klang und Kunst für die Seele, Gesundheits-Wanderung, Outsider Art-Präsentation, alternativer Info- und Literaturstand. Gebühr für die Kurse 15 € (Selbsthilfemitglieder frei)

Oktober / November 2014

  • 31.10./1.11.2014 (Fr, Sa) Vortrag und Seminar Basiswissen Psychopharmaka in Berlin. Referent Matthias Seibt, kostenlos, zum Seminar Anmeldung nötig

November 2014

  • 21./22.11.2014 (Fr, Sa) Vortrag und Seminar Basiswissen Psychopharmaka in Freiburg. Referent Matthias Seibt, kostenlos, zum Seminar Anmeldung nötig

  • 23.11.2014 (So) Vortrag und Seminar Basiswissen Psychopharmaka in Tübingen. Referent Matthias Seibt, kostenlos, Anmeldung nötig

  • Selbstbestimmung durch eine spezielle Patientenverfügung in Sachen Psychiatrie, der ParVerfü. Geisteskrank? Ihre eigene Entscheidung mit der BOWILL-Behandlung! Referenten: Matthias Seibt, Psychopharmaka Berater des BPE, Martin Lindheimer, Koordinator der Kölner Anlaufstelle Rheinland. Teilnahme ist nur nach Anmeldung beim LPE NRW unter Tel. 0212/53 641 oder per E-Mail an cornelius.kunst@gmx.de möglich! Vorab sind 10 € Reuegeld auf das LPE NRW Konto überweisen, diese 10 € gibt es während des Seminars zurück. Bankverbindung des LPE NRW: Konto Nr. 83 74 900 bei der Bank für Sozialwirtschaft BLZ 370 205 00. Anfahrt, Essen und Übernachtung bitte bei der Anmeldung erfragen. Samstag 29.11.2014 Bochum 11-15 Uhr, Anlaufstelle Westfalen des LPE NRW Wittener Str. 87, Haltestelle Lohring

  • Selbstbestimmung durch eine spezielle Patientenverfügung in Sachen Psychiatrie, der ParVerfü. Geisteskrank? Ihre eigene Entscheidung mit der BOWILL-Behandlung! Referenten: Matthias Seibt, Psychopharmaka Berater des BPE, Martin Lindheimer, Koordinator der Kölner Anlaufstelle Rheinland. Teilnahme ist nur nach Anmeldung beim LPE NRW unter Tel. 0212/53 641 oder per E-Mail an cornelius.kunst@gmx.de möglich! Vorab sind 10 € Reuegeld auf das LPE NRW Konto überweisen, diese 10 € gibt es während des Seminars zurück. Bankverbindung des LPE NRW: Konto Nr. 83 74 900 bei der Bank für Sozialwirtschaft BLZ 370 205 00. Anfahrt, Essen und Übernachtung bitte bei der Anmeldung erfragen. Sonntag 30.11.2014 Köln 11-15 Uhr, Anlaufstelle Rheinland des LPE NRW Graf-Adolf-Str. 77, nähe Bahnhof Köln-Mülheim