Bous, den 18.04. 2006

Gangolf Peitz, Bous 2006 (edition kaleidoskop): Textheft ALLE AUGEN ZÄHLEN - Für alle Anderen. Und Alle. In diesem im Frühjahr -frisch nach seiner Merziger Lesung erschienenen- interessanten Büchlein geht es hauptthematisch ums Anderssein. Gangolf Peitz schreibt u.a. über merkwürdiges Ehren und Mahnen in Deutschland, von der "Euthanasie", von Vergessenen, Bedrängten, Benachteiligten...Über Krankes und Verrücktes, zum Alleinsein etc. - Bezugshinweis: Dieses Textheft mit 52 Gedichten und Texten (60 Seiten, Abb.), verfasst nach der gleichnamigen ALIUD-Autorenlesung vom 26. März in Merzig/Saar im Haus am Münchberg (ehem. Kapelle/Aufbahrungshalle der ehem. LNK, - heute Kulturzentrum im Park der Andersdenkenden) des Gustav-Regler-Zentrum ist zum Preis von 4,00 Eur -bitte vorab beilegen- für bpe-Mitglieder versandkostenfrei direkt beim Autor erhältlich: Gangolf Peitz, Lindenstr. 21, D-66359 Bous

Ebenfalls bei G. Peitz ist sein ‚Klassiker' KALEIDOSKOP, ein Taschenbuch (Offset, 78 S., Abb.) mit 100 Gedichten, geschrieben aus dem Krankenhaus in schwieriger Zeit erhältlich. Bezugsmöglichkeit wie oben. Preis hier: 7,00 Eur.